Das sind wir!

Unsere Firma mit heute 14 Mitarbeitern wurde am 1. Juli 1985 als Einzelunternehmen von Helmut Lauterbach gegründet. Der Firmengründer ist zweifacher Handwerksmeister, Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister (1979) sowie Gas- und Wasserinstallateurmeister (1988).

In den Anfängen war das Büro im eigenen Wohnhaus integriert, ein Firmenfahrzeug war im Einsatz. Das Team bestand seinerzeit aus den Eheleuten Helmut und Ursula Lauterbach sowie Rudi Völker, erfahrener Kundendienstmonteur.

Am 1. Januar 1991 ging aus dem Einzelunternehmen die heutige Firma Helmut Lauterbach Heizung und Sanitär GmbH mit Helmut Lauterbach als Geschäftsführer hervor. Ein Firmengebäude mit einer Lagerfläche von 280 Quadratmetern wurde angemietet.

Am 1. Juli 1995 - zum 10-jährigen Bestehen - bezog das im Laufe der Zeit immer größer gewordene Team das neue, eigene Firmengebäude mit einer Lagerfläche von 550 Quadratmetern in der Rhönstraße 3 in Hauneck-Eitra.

Heute ist ein Team von 14 Mitarbeitern, davon 6 Meister, für Sie tagtäglich im Einsatz.

Die fachmännische Planung Ihrer Heizungsanlage oder Ihres neuen Bades übernimmt maßgeblich Helmut Lauterbach und Jörg Völker (Gas- und Wasserinstallateurmeister, 1993). Unterstützt werden die beiden im Bereich der Buchhaltung von Ursula Lauterbach.

Die fachgerechte Ausführung übernimmt Bernhard Schott (Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister, 2000), Jürgen Braun (Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister, 1980), Martin Stöcklein (Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister, 2005), Heiko Bätz, Frank Schön, Rene Hermann, Sebastian Dewart und Jens Rüger.

In Sachen Kundendienst sind Rudi und Mike Völker (Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister, 1995) sowie an den Wochenenden Bernhard Schott, Jörg Völker, Martin Stöcklein, Jürgen Braun und Heiko Bätz für Sie unterwegs.


zurück zur Startseite